Baillanu Cannonau di Sardegna 2016 Cantina Berritta

29,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (39,87 €* / 1 Liter)

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 1-3 Tage

Baillanu Cannonau di Sardegna 2016 Cantina Berritta

Ein ätherisch duftender, mediterraner Wein. Abends nach dem Strand etwas Gutes essen gehen!
Guter Extrakt. Eleganz. Nachhaltigkeit. Füllige Länge. 30 Jahre alte Reben. Auf Basaltboden gewachsen in Filieri, dem besten Weinberg des Tales.

Cantina Berritta ist eine kleine Familienkellerei mit außergewöhnlich guten Weinen. Die Weinberge liegen im Oddoenetal (der vielleicht schönsten Weingegend Sardiniens) in der Stadt Dorgali (Provinz Nuoro), zehn Kilometer von der Ostküste entfernt. Die umliegenden Berge sorgen für Abkühlung in der Nacht, sodass die Gegend für ihren sehr eleganten Stil gerühmt ist.
Eine einmalige Spezialität ist die weiße Panzale.

10 Hektar
22.000 Flaschen
Granit- und Kalksteinböden

Baillanu Cannonau di Sardegna 2018 Cantina Berritta enthält Noten von:

  • Rumtopf
  • Wacholder
  • Blaubeere
  • Minze
  • Thymian
Weinart: Rotwein
Weinland: Italien
Region: Sardinien
Rebsorte: Grenache (Garnacha)
Jahrgang: 2016
Winzer:in: Cantina Berritta
Geschmack: kräftig, wenig fruchtig, trocken, harmonische Gerbstoffe
Wein & Essen: Pizza und Pasta, dunkles Fleisch, Wild
Qualität: Der besondere Wein
Cantina Berritta

Cantina Berritta, Viale Kennedy, 108, 08022 Dorgali NU, Italien

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Eigenschaften
Weinart: Rotwein
Weinland: Italien
Region: Sardinien
Rebsorte: Grenache (Garnacha)
Jahrgang: 2016
Winzer:in: Cantina Berritta
Geschmack: kräftig, wenig fruchtig, trocken, harmonische Gerbstoffe
Wein & Essen: Pizza und Pasta, dunkles Fleisch, Wild
Qualität: Der besondere Wein
Wappen des Weinhandel-Shops

Ähnliche Artikel

LePlan GT-G (Grenache) 2020
LePlan GT-G (Grenache) 2020
Vollmundiger, granatroter Grenache von geschmeidiger Opulenz. Komplex und intensiv mit subtilen Aromen. Weich und rund mit beständiger Frische. Langer Abgang. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan GT-G (Grenache) 2020・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Kirsche Erdbeere Pflaume Feige schwarze Johannisbeere Thymian Basilikum Vanille geröstete Mandeln Schokolade

Inhalt: 0.75 Liter (22,67 €* / 1 Liter)

17,00 €*