Filter
Cabernet Sauvignon 2021
Vigna Dogarina
Cabernet Sauvignon 2021
Klassische Frucht und ausgewogene Tannine, dabei von frischer und herzhafter Statur. Norditalienische Eleganz. Dogarina ist ein sehr guter Betrieb in Campodipietra, nördlich von Venedig. Auf den 130 Hektaren werden hochwertige Weine und Proseccos produziert. Die Reben stehen auf magnesiumhaltigen Lehm, dem „caranto“, dessen Mineralien ursprünglich den Dolomiten entstammen und durch den Fluß Piave herangeschwemmt wurden. Cabernet Sauvignon 2021・Vigna Dogarina・enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Pflaume grüne Paprika Pfeffer Leder

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Mont Mes Cuvée Bianco 2022
Castelfeder
Mont Mes Cuvée Bianco 2022
Leichtigkeit und Frische. Feiner Duft mit fruchtigen Noten, harmonisch, zart und lecker. Cuvée von Chardonnay, Sauvignon und Pinot bianco. Das Weingut Castelfeder wurde in den 70er Jahren gegründet. Auf 55 Hektar Rebfläche im Süden Südtirols baut man die klassischen Südtiroler Rebsorten sowie Cabernet, Merlot und Chardonnay an. Die Weine überzeugen mit tollem Preis-Genussverhältnis. Mont Mes Cuvée Bianco 2022・Castelfeder ・enthält Noten von: grüner Apfel Birne Gänseblümchen

Inhalt: 0.75 Stück (13,20 €* / 1 Stück)

9,90 €*
Sauvignon Blanc 2022
Vigna Dogarina
Sauvignon Blanc 2022
Feiner schlanker Wein mit viel Aroma und zarter ausgewogener Säure. Im Duft frische Frucht, im Gaumen charmant, mild und geschmeidig. Typisch norditalienisch. Dogarina ist ein sehr guter Betrieb in Campodipietra, nördlich von Venedig. Auf den 130 Hektaren werden hochwertige Weine und Proseccos produziert. Die Reben stehen auf magnesiumhaltigen Lehm, dem „caranto“, dessen Mineralien ursprünglich den Dolomiten entstammen und durch den Fluß Piave herangeschwemmt wurden. Sauvignon Blanc 2022・Vigna Dogarina・enthält Noten von: Stachelbeere Birne Melone Salbei

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Sauvignon Porphyr & Kalk 2019
Ignaz Niedrist
Sauvignon Porphyr & Kalk 2019
! Limitierte Menge von 22 Flaschen ! Frische und Mineralität. Glockenklar im Ausdruck. Sehr dicht und konzentriert im Aroma. Salzig kalkig kreidig im Mund. Feinfruchtiger Sauvignon mit Präsenz.  Das Weingut befindet sich im Herzen des Überetscher Weinbaugebietes, im Girlaner Ortsteil Rungg, auf 470 m ü. d. M. Schon seit über 170 Jahren ist der Weinhof im Besitz der Familie. Elisabeth und Ignaz Niedrist bewirtschaften es seit 1989. Auf zehn Hektar entstehen 46000 Flaschen besondere, handwerklich gemachte Weine. Terroirweine bester Güte. Sauvignon Blanc Porphyr & Kalk 2019 Ignaz Niedrist enthält Noten von: Stachelbeere Brennnessel Minze Rauch Borretsch Artischocke

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
Recioto 2015
San Cassiano
Recioto 2015
Recioto ist der typische Süßwein des Valpolicella-Gebietes. Wie beim Amarone werden die Trauben auf Holzrosten getrocknet. Durch die Wasserkondensation entstehen intensivere Extrakte, die zur Samtigkeit und Komplexität des Recioto beitragen. Am Gaumen körperreich, weich mit langem Nachhall. Mirko Sella führt das Weingut in familiärer Tradition weiter: Großvater und Vater leben in unmittelbarer Nähe der Weinberge und stehen mit ihrer jahrzentelangen Erfahrung zur Seite. Auf zehn Hektar hegt und pflegt Mirko Oliven und Trauben, die zu den besten des Valpolicella-Gebietes zählen. Die Handlese, der naturnahe Ausbau und die Leidenschaft, einzigartige Weine zu machen, sind die Basis für Spitzengewächse von feiner Fruchtigkeit. Das liebliche Mezzane-Tal beherbergt auch viele Kirschbäume, deren feiner Kirschenduft sich in den Weinen widerspiegelt. Recioto 2015・San Cassiano・enthält Noten von: süße Brombeere Kirsche Pflaumenmus Vanille Zimt Leder

Inhalt: 0.5 Liter (59,80 €* / 1 Liter)

29,90 €*
Eisacktaler Gewurztraminer 2021
Kuenhof Peter und Brigitte Pliger
Eisacktaler Gewurztraminer 2021
Duftiges, feines Bukett. Klarer Geschmack. Geradlinig, elegant, edel. Im Hintergrund mineralische Noten und zarte Würze. Dezenter Fruchtschmelz mit einem Hauch Blumigkeit.  Der 800 Jahre alte Kuenhof ist seit 200 Jahren in Besitz der Familie Pliger. Brigitte und Peter Pliger bewirtschaften die steilen Terrassenhänge in Südostlage oberhalb von Brixen seit 1990 (Höhe zwischen 550 und 700 m NN). Auf sechs Hektar entstehen 26000 Flaschen besondere, handwerklich gemachte Weine. Terroirweine bester Güte. Eisacktaler Gewurztraminer 2021 Kuenhof Peter und Brigitte Pliger enthält Noten von: Rose Litschi Zitronenzeste Basilikum weißer Pfeffer Holunder Ananas

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Moscato Bianco 2020
Mazzolino
Moscato Bianco 2020
Ausdrucksvolles Bukett mit feinen Fruchtnoten. Frische und Süße in ausgewogenem Verhältnis. Leichter Genuss. Als Apero oder zu Desserts. Zwei Drittel der Anbaufläche Italiens für Pinot Noir liegen im Oltrepo Pavese. Die Region hat in Boden und Klima ähnliche Verhältnisse wie das Burgund. Die Familie Braggiotti erwarb das Gut 1980. Das Team um den renommierten Önologen Kyriakos Kynigopoulos, der bei den bedeutendsten Domänen des Burgund gearbeitet hat, erzeugt feine Weine mit mineralischen Noten. Die gekonnte und präzise Arbeit in Weinberg und Keller bringt reine Qualität ins Glas. Ihre im Barrique ausgebauten Topweine von Pinot Noir und Chardonnay zählen zu den besten Italiens.   Moscato Bianco 2020・Tenuta Mazzolino・enthält Noten von: Birne Blüten Vanille Muskat

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Rotwei Bolgheri Toskana Italien
Michele Satta
Piastraia Bolgheri Superiore 2019
Je 25 % Sangiovese, Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Alle Rebsorten werden getrennt für ca. zwölf Monate in Barriques ausgebaut und später cuvéetiert. Weitere zwölf Monate Reife in der Flasche sorgen für optimalen Ausdruck und Balance. Kraftvoll und fruchtig in der Nase, am Gaumen reichhaltig und stoffig, fleischig und komplex. Feiner, langer Nachhall. Ein großer Wein. Michele Satta ist der Ausnahmewinzer des Bolgheri. In dem Anbaugebiet, in dem Sassicaia, Ornellaia und andere Topweingüter beheimatet sind, genießt er eine Sonderstellung. Von Anbau bis Abfüllung begleitet er alle Schritte zum Werden des Weines. (Die anderen Weingüter haben Önologen angestellt.) Und er war einer der Ersten. Schon 1988 kaufte er Land um das Örtchen Castagneto Carducci. (Später siedelten sich hier Angelo Gaja und Guado al Tasso an.) Heute bewirtschaftet die Familie 30 Hektar Land in bester Lage und erzeugt daraus Spitzenweine. Die Böden des Bolgheri sind für die Arbeit mit Rebsorten wie Sangiovese und Cabernet Sauvignon prädestiniert. Lehmige, sandige Oberflächen mit tiefen Kalkformationen im Untergrund. Die massiven Hügel um die Rebanlagen spenden im heißen Sommer Schutz. Michele erntet nur reifes, nie überreifes Traubengut in mehreren Durchgängen. Dadurch wirken seine Weine immer frisch und sind früh trinkreif. Piastraia Bolgheri Superiore 2019・Michele Satta・enthält Noten von: Maraska-Kirschen Speck Holzkohle Cassis Pflaumen Basilikum

38,00 €*
Lambrusco Rosso
Lini 910
Lambrusco Rosso
Der Wein ist tiefdunkel mit violetten Reflexen. Üppiges Mundgefühl mit frischer Frucht, feine Tanninstruktur, die dem Rosso etwas Großes verleiht. Druck und Spannung auf der Zunge. Herrlich erfrischend, auch kalt zu genießen! Das Familienweingut Lini in Correggio wurde 1910 gegründet. Mit 25 Hektar Rebfläche und einer Gesamtproduktion von 300.000 Flaschen zählt es zu den kleineren Produzenten der Region. Einer der Leitsätze der Familie lautet: "Wein ist ein lebendiges Produkt, welches die Geschichte, die Kultur und den Lebensstil reflektiert." Alicia Lini setzt als vierte Winzergeneration ganz auf die Moderne. Beste Qualität durch saubere Arbeit und strikte Selektion, nach außen schickes und zeitgemäßes Auftreten. Als "Frontfrau" von Lini 910 verkörpert Alicia die Zukunft des Lambrusco.  Lambrusco Rosso Lini 910 enthält Noten von: Maulbeere Himbeere Kirsche Holunderbeere

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Dogliano Superiore San Bernardo 2018
Anna Maria Abbona
Dogliano Superiore San Bernardo 2018
Feine, eigenständige Spezialität. Dezente Frische, geschmeidiger Fruchtschmelz, kraftvolles Aroma mit frischen und würzigen Noten. Wenig Säure.     Das Familienweingut besteht seit fünf Generationen und befindet sich auf dem Hügel von Moncucco in der Gemeinde Farigliano oberhalb von Dogliani. In cool climate auf 500 m Höhe wachsen sehr elegante, frische Weine. Seit 2009 bewirtschaftet die Familie einen Barolo-Weinberg in Monforte d’Alba (ebenfalls auf 500 m Höhe). Die finessenreichen Gewächse von Anna Maria Abbona sind im Piemont sehr begehrt und auf den Karten vieler guter Restaurants zu finden.  Dogliano Superiore San Bernardo 2018・Anna Maria Abbona・enthält Noten von:SalbeiRosmarinQuitteMandel

Inhalt: 0.75 Stück (33,20 €* / 1 Stück)

24,90 €*
Eisacktaler Riesling Kaiton 2020
Kuenhof Peter und Brigitte Pliger
Eisacktaler Riesling Kaiton 2020
Frisches reines Bukett. Klarer feiner Geschmack. Geradlinig, schlank, edel. Im Hintergrund mineralische Noten und zarte Würze. Säure und Fruchtschmelz in Harmonie. Riesling in Reinform.  Der 800 Jahre alte Kuenhof ist seit 200 Jahren in Besitz der Familie Pliger. Brigitte und Peter Pliger bewirtschaften die steilen Terrassenhänge in Südostlage oberhalb von Brixen seit 1990 (Höhe zwischen 550 und 700 m NN). Auf sechs Hektar entstehen 26000 Flaschen besondere, handwerklich gemachte Weine. Terroirweine bester Güte. Eisacktaler Riesling Kaiton 2020 Kuenhof Peter und Brigitte Pliger enthält Noten von: Zitronenzeste Rose Basilikum Pfirsichhaut Enzian weißer Pfeffer Orangenschale

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Roccamora 2021
Schola Sarmenti
Roccamora 2021
Von ca. 45 Jahre alten Reben. Ausbau im Edelstahl. Rebsorte Negroamaro. Ausdrucksvoller Rotwein von schöner Reife. Geschmeidige Fülle und dichte Konsistenz. Ein mediterraner Wein bester Güte. Das Familienweingut hat elf Hektar Weinberge in der Gegend von Nardo, der Halbinsel im Süden Apuliens. Ein großer Teil der Reben wächst im traditionellen Alberello (Bäumchenerziehung) ohne Drahtrahmen. Dies, der reiche Boden und die Kühle des Meeres sorgen für ausgereifte, harmonische Weine. Roccamora 2021・Schola Sarmenti・enthält Noten von: Gewürze Leder Tabak Kirsche Waldbeere Pflaume Thymian Mehr von Schola Sarmenti

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €*
Lagrein Berger Gei 2019
Ignaz Niedrist
Lagrein Berger Gei 2019
! Limitierte Menge von zweiundzwanzig Flaschen ! Tiefdunkel. Intensive Kirschnoten. Weiche Tannine. Saftig, ohne süß zu wirken. Viel Mineralität. Ein großartiger Lagrein. Das Weingut befindet sich im Herzen des Überetscher Weinbaugebietes, im Girlaner Ortsteil Rungg, auf 470 m ü. d. M. Schon seit über 170 Jahren ist der Weinhof im Besitz der Familie. Elisabeth und Ignaz Niedrist bewirtschaften es seit 1989. Auf zehn Hektar entstehen 46000 Flaschen besondere, handwerklich gemachte Weine. Terroirweine bester Güte. Lagrein Riserva Berger Gei 2019 Ignaz Niedrist enthält Noten von: Cassis Schwarzkirsche Wacholder Lorbeer Himbeere

Inhalt: 0.75 Liter (46,53 €* / 1 Liter)

34,90 €*
Pinot Grigio 2022
Vigna Dogarina
Pinot Grigio 2022
Ausgewogener Pinot von großer Eleganz. Zart würzige Frucht, feiner Körper, lecker.  Dogarina ist ein sehr guter Betrieb in Campodipietra, nördlich von Venedig. Auf den 130 Hektaren werden hochwertige Weine und Proseccos produziert. Die Reben stehen auf magnesiumhaltigen Lehm, dem "caranto", dessen Mineralien ursprünglich den Dolomiten entstammen und durch den Fluss Piave herangeschwemmt wurden. Pinot Grigio 2022・Vigna Dogarina・enthält Noten von: Walnuss Birne Mandel Zitronenschale Melone

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Merlot 2021
Vigna Dogarina
Merlot 2021
Feinfruchtige Eleganz. Klassische Frucht. Frischer und herzhafter Wein mit Noten von Waldbeeren und Pflaumen. Dogarina ist ein sehr guter Betrieb in Campodipietra, nördlich von Venedig. Auf den 130 Hektaren werden hochwertige Weine und Proseccos produziert. Die Reben stehen auf magnesiumhaltigem Lehm, dem „caranto“, dessen Mineralien ursprünglich den Dolomiten entstammen und durch den Fluss Piave herangeschwemmt wurden. Merlot 2021・Vigna Dogarina・enthält Noten von: Brombeere schwarze Johannisbeere Pflaume grüne Paprika Leder

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Weißwein Trentin
Elisabetta Foradori
Nosiola Fontanasanta 2017
Feinfruchtig, cremig, filigran, sehr mineralisch mit kräftigem Aroma. Ein Amphorenwein.  Gäbe es eine "Hall of Fame" für Winzer:innen - Elisabetta Foradori wäre sicher dort zu finden. Ihre Weine zählen seit Jahren zum Besten, was Italien zu bieten hat, und dennoch entwickelt sie ihren Betrieb unermüdlich weiter. Nach der erfolgreich vollzogenen Umstellung auf biodynamischen Weinbau vinifiziert sie mittlerweile einen bedeutenden Anteil ihrer Weine in Amphoren. Damit setzt sie ihren puristisch-natürlichen Weg konsequent fort. Seit 2013 ist ihr ältester Sohn Emilio im Weingut tätig und für die Weinberge und den Keller mitverantwortlich. 30 Hektar, Produktion ca. 200.000 Flaschen.  Nosiola Fontanasanta 2017 Elisabetta Foradori enthält Noten von: Zitronen- und Orangenzeste Feige Salbei

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Lambrusco Bianco
Lini 910
Lambrusco Bianco
Blanc de Noir einmal anders. Riecht wie ein feiner, salziger Sherry und ist dabei doch sehr erfrischend. Eine schöne Spezialität. Rebsorte: 100 % Lambrusco Salamino vinified white.  Das Familienweingut Lini in Correggio wurde 1910 gegründet. Mit 25 Hektar Rebfläche und einer Gesamtproduktion von 300.000 Flaschen zählt es zu den kleineren Produzenten der Region. Einer der Leitsätze der Familie lautet: "Wein ist ein lebendiges Produkt, welches die Geschichte, die Kultur und den Lebensstil reflektiert." Alicia Lini setzt als vierte Winzergeneration ganz auf die Moderne. Beste Qualität durch saubere Arbeit und strikte Selektion, nach außen schickes und zeitgemäßes Auftreten. Als "Frontfrau" von Lini 910 verkörpert Alicia die Zukunft des Lambrusco. Lambrusco Bianco Lini 910 enthält Noten von: Salz Mandel Apfel Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Dogliano Superiore Maioli 2020
Anna Maria Abbona
Dogliano Superiore Maioli 2020
Der Maioli ist der Dolcetto für die gehobene Tafel. Verführerische Frucht, frische Aromatik, dabei von feiner Textur. 100 % Dolcetto - Ausbau im Stahltank, um die feinen Aromen des Weines nicht durch Holz zu überdecken. 85 Jahre alte Reben.   Das Familienweingut besteht seit fünf Generationen und befindet sich auf dem Hügel von Moncucco in der Gemeinde Farigliano oberhalb von Dogliani. In cool climate auf 500 m Höhe wachsen sehr elegante, frische Weine. Seit 2009 bewirtschaftet die Familie einen Barolo-Weinberg in Monforte d’Alba (ebenfalls auf 500 m Höhe). Die finessenreichen Gewächse von Anna Maria Abbona sind im Piemont sehr begehrt und auf den Karten vieler guter Restaurants zu finden.  Dogliano Superiore Maioli 2020・Anna Maria Abbona・enthält Noten von:KirschePflaumeErdbeereWacholderLorbeer

Inhalt: 0.75 Stück (22,00 €* / 1 Stück)

16,50 €*
Le Marze Rosso 2017
Azienda Agricola Elisabetta di Brunetti Luigi
Le Marze Rosso 2017
Klassischer Wein italienisch interpretiert. Sehr elegantes Gewächs. Ein toskanisches Cru. Feinerdiges Bukett, edle Tannine. Typische Cabernet-Noten. Vollmundig komplex. Rebsorten: Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon. Ausbau 18 Monate in französischen Barriques. Luigi Brunetti stammt ursprünglich aus Kalabrien, hat lange Zeit in Frankfurt in der Gastronomie gearbeitet und ist nun Winzer in der Toskana.Das in Cecina in der Provinz Livorno beheimatete Weingut dehnt sich auf etwa 25 Hektar Land aus, welches mit Obstgärten, Olivenhainen und Weinbergen bestellt ist. Auch ein Landhotel gehört zum Gut. Die Reben wachsen in einem warmen, durch das nah gelegene Meer gemäßigten Klima. Die Lese im September erfolgt von Hand. Die Trauben werden in kleinen Kisten zur Kellerei gebracht, um möglichst unversehrt verarbeitet werden zu können. Im Anbau sind Sangiovese, Cabernet, Syrah, Chardonnay, Vermentino u.a. Luigi Brunetti erzeugt vollmundig-elegante Weine mit toskanischem Flair. Sie harmonieren hervorragend mit mediterranen Gerichten und begeistern mit ihrer Trinkfreude. Le Marze Rosso 2017 Elisabetta di Brunetti Luigi enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Kirsche Schwertlilie Blume Pflaume Leder Lakritz

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Rotwein Toskana
Tenuta Le Calcinaie
Chianti Colli Senesi 2022
Ausdrucksstarker Chianti nach alter Art. Intensive Nase, viel Kraft, viel Frucht und dabei höchstes Trinkvergnügen durch seine animierende Frische. Simone Santini übernahm mit siebzehn Jahren das elterliche Weingut in San Gimignano, einem der schönsten Orte der Toskana. Sein Weg vom Newcomer zum gesuchten Winzer verlief geradlinig. Die Weine wurden mit jedem Jahr besser und besser, bis er schließlich vom Gambero rosso entdeckt wurde. Heute ist er in Italien einer der gesuchtesten Erzeuger für hochwertige Vernaccias. Chianti Colli Senesi 2022 Le Calcinaie enthält Noten von: Sauerkirsche Schwarzbrot Unterholz Vanille

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Opra Rosé Nardo 2022
Schola Sarmenti
Opra Rosé Nardo 2022
Der Edelrosé von Schola Sarmenti stammt von alten Reben aus Nardo. Er wird zehn Tage vor absoluter Reife geerntet, um Frische und Feinheit zu bewahren. Nach langer Maischestandzeit und behutsamem Ausbau im Edelstahl entsteht ein kraftvoller, komplexer und zugleich sehr feiner Rosé im Stil bester Provenceweine.  Das Familienweingut hat elf Hektar Weinberge in der Gegend von Nardo, der Halbinsel im Süden Apuliens. Ein großer Teil der Reben wächst im traditionellen Alberello (Bäumchenerziehung) ohne Drahtrahmen. Dies, der reiche Boden und die Kühle des Meeres sorgen für ausgereifte, harmonische Weine. Opra Nardo Rosé 2022・Schola Sarmenti・enthält Noten von: Erdbeere Malve Minze Basilikum Blumen Rose

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Merlot 2018Merlot 2018
Terre al Piano
Merlot 2018
Angenehm saftige Frucht, reintönig klar, leicht würzig, nicht bitter, nicht süß, sondern ausgewogen und fein. Die Weine von Terre al Piano sind sehr gute Kellereiweine. Von ausgesuchter Qualität und für Fachhandel und Gastronomie selektiert.   Merlot 2018・Terre al Piano・enthält Noten von: Pflaume Kirsche Basilikum

Inhalt: 0.75 Liter (7,87 €* / 1 Liter)

5,90 €*
Weißwein Piemont Italien La Scolca
La Scolca
Gavi di Gavi Etichetta Nera 2021
Gavi in Reinform mit Mineralität und Finesse. Blüten und Zitronen. La Scolca Etichetta Nera ist der Klassiker unter den Gavis. Man sagt, dass im Ort Gavi die besten Weine der Rebsorte Cortese entstehen. Gavi di Gavi Etichetta Nera 2021 La Scolca enthält Noten von: Birne grüner Apfel Mandarine Zitrone Mandel

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)

22,90 €*
Roero Rosso 2017
Oggero Alberto
Roero Rosso 2017
Edler Tropfen mit feiner Frucht, fülligem Geschmack und attraktiver Reife. Wenig Tannine und trotzdem körperreich. Langer Nachhall. Das Weingut Oggero hat vier Hektar Weinberge in der Nähe von Santo Stefano Roero. Die Kalk- und Sandböden bringen zusammen mit Alberto Oggeros Anspruch feine Weine von höchster Seidigkeit hervor. Roero Rosso 2017 ・Alberto Oggero・enthält Noten von: Kirsche geröstete Mandel Veilchen Holz Steinpilz

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*